Landesmeisterschaft Luftgewehr 11.-12. März 2017

Medaillenregen in Mank

Besonders erfolgreich war die Landemeisterschaft Luftgewehr für die Manker Schützen.

Insgesamt nahmen 148 Schützen teil. OSM Gerhard Leichtfried kann mit Stolz auf einen tollen Bewerb zurückblicken.

Legte die Jugend in der Vorwoche bereits eine beachtliche Bilanz vor, so konnten auch die Männer/Frauen und Senioren vom Manker Verein ihrer Favoritenrolle gerecht werden!

Besonders die hohen Erwartungen an Vorjahreslandesmeisterin Angela Fohrafellner: Sie konnte dem Druck standhalten und sich erneut den Titel Landesmeister LG stehend aufgelegt ganz souverän und wieder mit neuem Landesrekord von 423,8 Ringen sichern. Markus Fohrafellner wurde ebenfalls Landesmeister mit 415,9 Ringen. Michal Podolak konnte sowohl im Bewerb LG stehend aufgelegt + LG stehend frei mit neuem Landes-Finalrekord (209,8 Ringen) Gold holen.

Jeweils über Bronze dürfen sich Monika Schönbichler, Gerlinde und Gerhard Leichtfried freuen.

Mannschaftlich holten die Manker Gold und Silber dazu, somit ein absolutes Topergebnis für den Manker Schützenverein!

Wir gratulieren allen recht herzlich zu ihren tollen Ergebnissen!

 

Die tolle Bilanz für die Manker Schützen:

4x Gold: Fohrafellner Angela, Fohrafellner Markus sowie 2x Michal Podolak

3x Bronze: Schönbichler Monika, Leichtfried Gerlinde und Gerhard

1x Mannschafts-Gold: Fohrafellner Markus, Podolak Michal und Schönbichler Monika

1x Mannschafts-Silber: Fohrafellner Angela, Köberl Elke und Leichtfried Gerlinde

Landesmeisterschaft Luftgewehr Jugend  „ Goldregen in Mank“

Es darf gefeiert werden im Manker Schützenverein!

Die erfreuliche Bilanz der Manker Jugend-Schützen bei der Landesmeisterschaft diesen Sonntag in Mank:

2 x Einzel-Gold, 1 x Silber und 1 x Gold im Mannschaftsbewerb!!!

Gratulation an unsere Landesmeister: Sarah Köberl (201,7 Ringe) und David Vlasin (202,4 Ringe), Silber holt Laura Ertl (194,6 Ringe) und in der Mannschaft  gab es für die drei Schützen nochmals Gold als Draufgabe!!!!

OSM Gerhard Leichtfried , Trainerin Gerlinde Leichtfried sowie der gesamte Verein sind stolz auf diese tollen Leistungen!  Die Belohnung für die laufenden Top-Ergebnisse während des Jahres ist nun die Teilnahme an der Österreichischen Meisterschaft.

5 Jugendliche unseres Vereins dürfen heuer das Land NÖ am 2. April in Wolfsberg (Kärnten) vertreten: Sarah und Matthias Köberl, Laura Ertl, David Vlasin und unsere Vorjahresmeisterin Lara Fohrafellner.

Wir drücken allen Teilnehmer fest die Daumen und wünschen den Schützen alles Gute!!

Im Bild: David Vlasin, Laura Ertl und Sarah Köberl unsere "Gold-Schützen" sowie Bgm.Martin Leonhardsberger

Landesmeisterschaft Luftpistole

Besonders erfreulich verlief auch die Landesmeisterschaft Luftpistole in Klosterneuburg vom 3.-4. März 2017. Gottfried Sulzer konnte mit hervorragenden 362 Ringen die Bronzemedaille im Einzelbewerb und mit Adolf Czernich und Gotthard Kubesch im Mannschaftsbewerb gleich nochmals Bronze holen.

Im Bild unsere Pistolenhelden: Adolf Czernich, Gottfried Sulzer und Gotthard Kubesch

Wir gratulieren allen Schützen herzlich zu den Topleistungen!

 

NÖN-Sportlerwahl des Jahres 2017

Unsere Lara Fohrafellner steht zur Auswahl als Bezirkssportlerin des Jahres!

Bis 29.3. kann mitgevotet bzw. bis 27.3. können Stimmzetteln an die NÖN geschickt werden!

Helft bitte alle fleißig mit, damit Lara viele Stimmen erhält! (Stimmzetteln liegen im Schützenlokal auf!)

Alle Gewinner werden am 20. April im Landtagssitzungssaal im St.Pöltner Landhaus ausgezeichnet.

Dies wäre doch ein weiterer toller Erfolg für unseren Randsport "Sportschießen"!

Danke vorab für jeden Klick – jede Stimme zählt!

Bezirksmeisterschaft Jugend am Sonntag, 22. Jänner 2017

 

Auch unsere Jugend feierte tolle Ergebnisse bei der Bezirksmeisterschaft in Leonhofen: 
 
3 x Gold (2x Einzel / 1x Mannschaft), 3 x Silber und 1 x Bronze
 
Das Geschwisterpaar Sarah und Matthias Köberl konnte sich jeweils die Goldmedaille erkämpfen , Lara Fohrafellner, Laura Ertl und David Vlasin holten Silber sowie Arbenit Gutaj Bronze.
Mit der Mannschaft (Sarah Köberl + Laura Ertl + David Vlasin) konnte auch noch ein Mannschaftsgold mit nach Mank genommen werden!
 

Wir gratulieren den Schützen der Zukunft herzlich – ihr könnt stolz sein auf die tollen Ergebnisse!!

 
Unsere Goldmannschaf!!!  (David, Laura und Sarah)
 

Am Samstag, 14. Jänner 2017 fand die Bezirksmeisterschaft Luftgewehr/Luftpistole statt!

Insgesamt 104  Schützen lieferten sich wieder einen spannenden Bewerb im Manker Schützenhaus und es wurden tolle Ergebnisse erzielt. Vor allem für die Manker Sportschützen wurden dieses Wochenende wieder mit vielen Medaillen belohnt:    

Medaillen gesamt:    6x Gold (4x Einzel / 2x Mannschaft), 4 x Silber und 5 x Bronze (4x Einzel / 1x Mannschaft)

Besonders hervorzuheben ist das Spitzenergebnis unser Newcomerin Angela Fohrafellner, die mit 424,9 Ringen im Bewerb „Luftgewehr Auflage weiblich“ überlegen Gold holen konnte. Gerlinde Leichtfried  sicherte sich Bronze.

Auch unsere Männer konnten triumphieren: Im Luftpistolenbewerb holten Wolfgang Pichler mit 356 Ringen (Luftpistole Männer) sowie Gottfried Sulzer mit 359 Ringen (Luftpistole Senioren 1 A) jeweils Gold (+ Bronze im Kombibewerb). Silbermedaillen gab es für Markus Fohrafellner (LG), 2x Gerhard Leichtfried LG+LP (sowie Gold im Kombibewerb) und Adolf Czernich (LP), Bronze für Gerhard Brunnbauer (LP) und Jürgen Fohrafellner (LP).

Bei den Senioren 3 (die Bezirksmeisterschaft fand am Mittwoch, 11.01.2017  in Lilienfeld statt) konnte Gotthard Kubesch mit 416,6 Ringen souverän Gold heimholen!

Wir gratulieren allen herzlichst zu ihren tollen Ergebnissen!

Markus Fohrafellner, Elke Köberl und Angela Fohrafellner holten Gold im Mannschaftsbewerb!

Jürgen Fohrafellner, Gerlinde Leichtfried und Herbert Gansch (nicht im Bild) holten Bronze!

Unser OSM Gerhard Leichtfried kann zurecht stolz sein!

Staatsmeisterschaft Luftgewehr in Kufstein am 20.03.2016

Lara Fohrafellner holt GOLD und SILBER!!!!!

 

Unsere Lara Fohrafellner holte bei der Staatsmeisterschaft in Kufstein am Sonntag, 20. März 2016 Gold in der Einzelwertung:  Mit grandiosen 205,5 Ringen gewann sie überlegen in der Klasse Jugend 1 w mit 1,5 Ringen Vorsprung diesen Bewerb! Lara lieferte einen spannenden und toll anzusehenden Wettkampf der zum Schluss mit ihrer persönlichen Bestleistung und der Goldmedaille belohnt wurde. Ein krönender Abschluss für eine tolle und siegreiche Wettkampfsaison.  OSM Gerhard Leichtfried sowie der gesamte Verein sind stolz auf diese besonders tolle Leistung und gratulieren Lara herzlichst zu ihrem Erfolg.

Zugabe ist die erzielte Silbermedaille in der Mannschaft: Gemeinsam mit Sarah Grasmann (SchV Frankenfels) sowie Celina Samassa (SG Waidhofen/Ybbs) konnten die Mädchen mit gesamt 596,3 Ringen für das Land NÖ den 2. Platz erzielen.

Unsere GOLD-Lara mit dem stolzen OSM Gerhard Leichtfried

NÖN Melker Zeitung